Elektromechanische Fügemodule und Drehmomentmodule

Drehmomentmodule

Die Universellen Drehmomentmodule bestehen aus einem AC-Servomotor mit integriertem überlastgeschütztem Drehmomentaufnehmer. Sie verbinden die NC-gesteuerte Drehbewegung mit der Überwachung von Drehmoment-Drehwinkelverläufen. Mit diesen Einheiten können Winkelpositionen präzise angesteuert, Lastmomente exakt aufgebracht und Prozessdaten einfach erfasst und überwacht werden. Die Systeme können über gängige Bussysteme vernetzt werden und sind in verschiedenen Baugrößen verfügbar.

 


















Besondere Merkmale:
  • Extrem robuster Aufbau, geeignet für lange Nutzungsdauern
  • Geringe Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten reduzieren Stillstandzeiten und –kosten
  • Hohe Funktionalitäten durch eine transparente Technik, daher geringer Schulungsbedarf
  • Geringe Geräuschentwicklung und sauberer Einsatz
  • flexibel und exakt für ein breites Anwendungsgebiet

Weitere Informationen:
montage@industriellemesstechnik.de